Erwin Pfrang

Arbeiten

Text

Video

Play
Fred Jahn und Prof. Carla Schulz-Hoffmann über Pfrangs künstlerische Praxis. Prof. Carla Schulz-Hoffmann, ehemalige stellvertretende Generaldirektorin der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen, kuratiert anlässlich der Schenkung von Erwin Pfrangs Gemälde „Christi Einzug in Deutschdachau“ durch Herzog Franz von Bayern an die Katholische Akademie in Bayern dort eine Ausstellung. Die Eröffnung ist für Juni 2021 geplant, und sie wird von einem umfangreichen Katalog begleitet.