8.5—6.6.2003
Diverse
Kunst der Lega – Minimalismus einer Waldkultur